Wie funktioniert das Collateral Support Program (CSP)?

Ein kleines Unternehmen beantragt einen Kredit bei einem unserer unten aufgeführten Kreditgeberpartner und teilt ihnen mit, dass sie am CSP-Programm interessiert sind. Der Kreditgeber prüft den Antrag zunächst nach herkömmlichen Kriterien. Wenn der Kreditgeber feststellt, dass die Sicherheiten fehlen, bewertet er die Kreditanfrage und prüft, ob sie für den CSP geeignet ist. In diesem Fall werden Sie aufgefordert, zwei Programmteilnahmebescheinigungen zu unterzeichnen und eine Programmteilnahmegebühr zu zahlen. Der CSP bietet nur Sicherheitenunterstützung für Überbrückungskredite mit angemessener Erwartung einer Rückzahlung innerhalb von 18 Monaten.

LDie Anzahl der Kredite ist derzeit in diesem Programm äußerst begrenzt.

Was sind die Vorteile von CSP für Kleinunternehmer?

  • Ermutigt die Kreditgeber, kleinen Unternehmen, die ansonsten aufgrund fehlender Sicherheiten möglicherweise nicht qualifiziert sind, kurzfristige Kreditgenehmigungen zu erteilen.
  • Gibt einem Unternehmen eine weitere Chance zur Kreditgenehmigung, wenn sie zuvor aufgrund unzureichender Sicherheiten abgelehnt wurden.
  • Ermöglicht einem Unternehmen, seine Beziehung zu seiner aktuellen Bank aufrechtzuerhalten.
  • Kann über das Amt für Minderheiten- und Frauenunternehmen mit dem Linked-Deposit-Programm kombiniert werden, was zu geringeren Zinsen führen kann.

Wer kann an CSP teilnehmen?

Die meisten kleinen Unternehmen dürfen am CSP teilnehmen.

Gibt es Arten von Darlehen, die nicht qualifiziert sind?

Die meisten SBA 504-Darlehenszwecke sind für das Collateral Support Program qualifiziert. Es gibt einige Zwecke, die ein Darlehen für die Aufnahme in den CSP unzulässig machen, darunter bestimmte spekulative Aktivitäten und passive Immobilieninvestitionen, die Rückzahlung von delinquenten Steuern, sofern kein Zahlungsplan mit der Steuerbehörde vorliegt, und die Rückzahlung von Geldern, die dem CSP geschuldet werden Eigentümer- oder Kapitalzuführungen durch Beteiligungsunternehmen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kreditgeber, um zu erfahren, ob sich Ihre geschäftlichen Anforderungen qualifizieren.

Welche Arten von Darlehen kann mein Unternehmen erhalten?

Geschäftslaufzeitdarlehen und Kreditlinien, die Folgendes umfassen können:

  • Erwerb eines Geschäftssitzes
  • Bau oder Renovierung eines Geschäftssitzes
  • Betriebskapital
  • Ausrüstung / Inventar
  • Erwerb, Bau oder Renovierung eines Geschäftssitzes
  • Franchisegebühren

Wie beantrage ich einen Kredit?

Sie können einen Kredit bei einem unserer unten aufgeführten Kreditgeberpartner beantragen und ihm mitteilen, dass Sie am Collateral Support Program interessiert sind, oder Sie können Ihre aktuelle Bank fragen, ob sie Teilnehmer sind:

Christina Beason
Liberty-Bank
Ph: 425-436-5704
E–Mail cbeason@libertybanknw.com

Arnie Gunderson
Heritage Bank
Ph: 425-467-2044
E-Mail: Arnie.gunderson@HeritageBankNW.com

Jeff Connor
Küstengemeinschaftsbank
Ph: 425-349-2601
E-Mail: jconnor@CoastalBank.com

Scott Bossom
Columbia Bank
1301 A-Straße, Tacoma WA 98402
Ph: 503-781-1689
E-Mail: SBossom@columbiabank.com

Umpqua Bank

Lyn Hamilton
Bank des Pazifiks
Ph: 253-964-1644
E-Mail: LHamilton@BankofthePacific.com

Thomas Pool
Berg Westjordanland
Ph: 208-415-5346
E-Mail: Tpool@mountainwestbank.com

* Es müssen keine CSP-Antragsformulare ausgefüllt werden

Links und Ressourcen

Häufig gestellte Fragen

F: Bietet das Collateral Support Program Zuschüsse an?
Nein, CSP ist ausschließlich ein Darlehensprogramm.

F: Kann ich einen Kredit länger als 18 Monate erhalten?
Nein.

F: Wie hoch sind die Programmgebühren?
Die Gebühren betragen 2-3% des bereitgestellten CSP-Betrags. Ihr Kreditgeber kann Ihnen eine genaue Gebühr nennen.

Brauchen Sie Hilfe?

Jaclyn Perez
Program Manager
jaclyn.perez@commerce.wa.gov
Telefon: 360-725-4049