Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert über 10 Millionen US-Dollar in neun ländliche Bezirksprojekte

Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert über 10 Millionen US-Dollar in neun ländliche Bezirksprojekte

  • 17. September 2021

OLYMPIA, WA – Das Economic Revitalization Board (CERB) der Washington State Community hat gestern 8,272,040 Millionen US-Dollar an Zuschüssen und 1,975,000 US-Dollar an zinsgünstigen Darlehen für Planungs-, Wirtschaftsentwicklungs- und ländliche Breitbandinfrastruktur-Bauprojekte bewilligt. Fünf ländliche Breitbandprojekte wurden mit einer Finanzierung von fast 8 Millionen US-Dollar aus dem CERB-Coronavirus-Kapitalprojektfonds genehmigt, die nach Fertigstellung schätzungsweise 3,362 Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen ermöglichen. Projekte befinden sich in Grays Harbour, Kitsap, Mason, Skagit und

Mehr erfahren

Eychaner zum amtierenden Direktor des Washington State Broadband Office ernannt

Eychaner zum amtierenden Direktor des Washington State Broadband Office ernannt

  • 10. September 2021

Der scheidende Direktor Russ Elliott leitete das staatliche Büro vom Start bis zu einer der landesweit führenden Bemühungen um digitale Gerechtigkeit für ländliche Gemeinden OLYMPIA, WA – Washington Commerce Director Lisa Brown gab heute bekannt, dass Dawn Eychaner ab September als stellvertretende Direktorin des Washington State Broadband Office fungieren wird 30, als der derzeitige Direktor Russ Elliott seine Position verlässt, um als Chief Executive Officer eines kalifornischen Telekommunikationsanbieters zu fungieren. Eychaner

Mehr erfahren

Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert 17.9 Millionen US-Dollar in 13 Bezirke

Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert 17.9 Millionen US-Dollar in 13 Bezirke

  • 15 July, 2021

OLYMPIA, WA – Das Washington State Community Economic Revitalisierung Board (CERB) hat heute über 15.3 Millionen US-Dollar an Zuschüssen und 2.6 Millionen US-Dollar an zinsgünstigen Darlehen für Planungs-, Wirtschaftsentwicklungs- und Bauprojekte für ländliche Breitbandinfrastruktur genehmigt. Neun ländliche Breitbandprojekte wurden mit Zuschüssen in Höhe von über 14 Millionen US-Dollar aus dem CERB-Coronavirus-Kapitalprojektfonds bewilligt, die nach Fertigstellung schätzungsweise 3,858 Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen ermöglichen. Weitere drei Projekte, die für eine Finanzierung im Rahmen der CERBs bewilligt wurden

Mehr erfahren

Landesamt für öffentliche Arbeiten nimmt Zuschussanträge für den Breitbandbau entgegen

Landesamt für öffentliche Arbeiten nimmt Zuschussanträge für den Breitbandbau entgegen

  • 14 July, 2021

Über 43 Millionen US-Dollar an Bundeszuschüssen stehen für Breitbandprojekte für unversorgte und unterversorgte Gemeinden zur Verfügung OLYMPIA, Washington – Das Washington State Public Works Board (PWB) nimmt jetzt bis zum 1. Oktober 2021 Anträge auf Zuschüsse für den Bau von Breitbandinfrastrukturen entgegen. Städte, Gemeinden, Bezirke, Distrikte mit besonderen Zwecken und Stämme können sich bewerben. Es ist wichtig zu beachten, dass RCW 43.155.160(5)(o) von Antragstellern verlangt, dass sie sich an lokale Internetdienstanbieter (ISPs) in der Nähe der

Mehr erfahren

Das State Public Works Board kündigt Webinare zur Breitbandinfrastruktur im Juni an

Das State Public Works Board kündigt Webinare zur Breitbandinfrastruktur im Juni an

  • 1 Juni 2020

Stakeholder-Roundtable- und Breitbandbau-Anwendungsworkshop geplant OLYMPIA, Washington. - Das Public Works Board veranstaltet im Juni zwei Webinare zur Breitbandinfrastruktur: Stakeholder-Roundtable, 17. Juni, 1 bis 30 Uhr. Dieses Online-Meeting bietet ein Update zur Entwicklung des Breitbandprogramm des Public Works Board. Das Zoom-Webinar wird Stakeholder und Partner in eine offene Diskussion über abgeschlossene Arbeiten, in die das Programm geleitet wird, und aktuelle Stakeholder-Bemühungen einbeziehen

Mehr erfahren