Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, ist:

    • Gezwungen zuarbeiten.
    • Nicht erlaubte Pausen oder Leiden unter ungewöhnlichen Arbeitsbeschränkungen.
    • Ist unbezahlt oder sehr wenig bezahlt.
    • Arbeitet zu lange und / oder ungewöhnliche Stunden
    • Erfahrungen mit verbalem, physischem und / oder psychischem Missbrauch oder Drohungen durch ihren Vorgesetzten, Manager oder Chef.

Unterstützung und Unterstützung ist verfügbar. Dienstleistungen stehen Opfern, Überlebenden und Personen zur Verfügung, die von Arbeits- und / oder Sexhandel betroffen sind. Unterstützung und Unterstützung steht auch Personen zur Verfügung, die gefährdet sind oder durch ein anderes Verbrechen verletzt oder verletzt wurden.

Dienstleistungen können umfassen:

  • Unterstützung und Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer selbst identifizierten Bedürfnisse.
  • Support persönlich oder telefonisch.
  • Unterstützung beim Zugang zu Nahrungsmitteln, Kleidung, Unterkünften, Bildung und medizinischer Versorgung.
  • Unterstützung bei der Sicherheits- und Supportplanung.
  • Unterstützung beim Verständnis Ihrer Rechte und Möglichkeiten.
  • Unterstützung beim Verständnis des Strafjustizsystems, falls erforderlich.

Was kostet das? Ist es sicher anzurufen?
Was Sie mit Dienstleistern teilen, liegt ganz bei Ihnen und wird privat gehalten. ((Gemeinnützige Organisationen im Bundesstaat Washington müssen mutmaßlichen Kindesmissbrauch oder Vernachlässigung melden. Wenn die Gefahr besteht, dass eine Person sich selbst oder eine andere Person verletzt, können diese Informationen auch den Strafverfolgungsbehörden gemeldet werden.) Von OCVA finanzierte gemeinnützige Organisationen und Stämme zur Erbringung von Dienstleistungen für verletzte oder verletzte Personen (Opfer von Straftaten) bieten KOSTENLOSE Unterstützung und Unterstützung. Über die folgenden Links erhalten Sie auch Informationen zu kostenlosem Support und Unterstützung im gesamten Bundesstaat.

Hotline des Crime Victim Service Center - (888) 288-9221

Hotline des Washington State Anti-Trafficking Response Network (WARN) - (206) 245-0782 

Unterstützung und Unterstützung des Staates Washingtonwww.watraffickinghelp.org   

Das Office of Crime Victims Advocacy (OCVA) verfolgt einen personenzentrierten Ansatz, der die Menschenrechte aller Menschen anerkennt und respektiert, die verletzt oder verletzt wurden. OCVA finanziert Programme, die Menschen dienen, die häusliche Gewalt, sexuelle Übergriffe und andere Arten von Verbrechen erlebt haben. Um zu sehen, welche Ressourcen in Ihrer Region verfügbar sind, Besuchen Sie den OCVA-Teil dieser Website.