Das Public Works Board genehmigt Darlehen in Höhe von über 5.4 Mio. USD an bedürftige Gemeinden

  • 3.August 2018

Darlehen vor dem Bau werden 10 Gemeinden in Washington dabei helfen, die erforderlichen öffentlichen Infrastrukturarbeiten durchzuführen

OLYMPIA, Washington. - Das Washington State Public Works Board vergab heute Vorbaudarlehen in Höhe von 5,430,540 USD an 10 Städte, Landkreise und Wasserviertel im gesamten Bundesstaat. Dies ist das zweite Mal in fünf Jahren, dass der Verwaltungsrat Mittel zur Verfügung stellt, um diese zinsgünstigen Darlehen für wichtige Verbesserungen der öffentlichen Infrastruktur für Straßen, Wasser, sanitäre Abwasserkanäle und Straßensysteme auszugeben.

Der Vorstand wählte 10 von 13 Projekten aus Anträgen aus, für die mehr als 8.5 Millionen US-Dollar beantragt wurden. Vorbaukredite zahlen für Arbeiten, die vor Baubeginn erforderlich sind.

"Ich habe lange darauf gewartet, den lokalen Regierungen die Unterstützung zukommen zu lassen, die sie benötigen, um den Menschen in ihren Gemeinden zu dienen", sagte der Vorstandsvorsitzende Scott Hutsell.

Pre-Construction Loan Awards 2018 des Washington State Public Works Board:

  • City of Deer Park - 325,000 US-Dollar für den Austausch des Trinkwasserreservoirs in der Sixth Street
  • City of Dayton - 1 Million US-Dollar für den Erwerb von Land aus Kläranlagen
  • Stadt Rosalia - 71,300 USD für Verbesserungen des Wassersystems
  • King County Water District Nr. 111 - 180,000 US-Dollar für die Rehabilitation von Brunnen 6
  • Stadt Pasco - 1 Million US-Dollar für die Erweiterung der Anlage zur Verbesserung der Wiederverwendung von Prozesswasser
  • City of Rock Island - 231,000 US-Dollar für die Verbesserung des Wassersystems
  • King County Water District Nr. 49 - 1 Million US-Dollar für 575 Zone Reservoir und Druckerhöhungspumpstation
  • Stadt Camas - 1 Million US-Dollar für SR500 (Everett Street) und Lake Road Intersection
  • Stadt Waitsburg - 90,000 US-Dollar für Upgrades der Wasserlinie
  • Stadt Cle Elum - 533,240 USD für die Revitalisierung der Innenstadt

Der Gesetzgeber von 2018 bewilligte 14 Millionen US-Dollar für diese Darlehen, um die lokalen Regierungen bei der Stärkung der Gemeinschaften zu unterstützen. Der nächste Finanzierungszyklus für die verbleibenden 2.7 Mio. USD beginnt Mitte August. Die Anträge sind für September 2018 fällig. Der Gesetzgeber stellte außerdem Notkredite in Höhe von 5 Mio. USD zur Verfügung. Dies ist ein kontinuierliches Antragsverfahren, bis die Mittel aufgebraucht sind. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Public Works Board or Zu den Kursen um regelmäßige Nachrichten und Aktualisierungen vom Public Works Board per E-Mail oder SMS zu erhalten. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder sich von der Mailingliste abmelden.

###

Kontakte:

Connie Rivera, Amt für öffentliche Arbeiten, (360) 725-3088

Penny Thomas, Pressestelle für Handel, +206 (256) 6106

Teile diesen Beitrag