Nominierungen für die „Smart Communities“ Awards des Gouverneurs jetzt möglich

  • 29 Juni 2021

Jährliche Auszeichnungen würdigen herausragende Arbeit in der Gemeindeplanung und -entwicklung

Olympia, WA – Das Washington State Department of Commerce hat heute zur Nominierung für die 15. jährlichen Governor's Smart Communities Awards aufgerufen, ein Programm, das herausragende Arbeit lokaler Regierungen und ihrer Partner bei der langfristigen Gemeindeplanung und -entwicklung anerkennt.

Die Preisträger bieten faszinierende Einblicke in die Werte und langfristigen Prioritäten jeder Gemeinde durch ihre Pläne, wie sie in 20 oder sogar 50 Jahren aussehen und funktionieren möchten. Für eine Gemeinde kann es ein Schwerpunkt auf der Unterstützung der Landwirtschaft sein, eine andere kann der Sanierung der Innenstadt Priorität einräumen – alle erfordern eine gemeinsame Vision, harte Entscheidungen und Partnerschaften.

„Oft hören wir von den Kontroversen und Debatten im Zusammenhang mit Gemeindeplanung und Wachstumsmanagement“, sagte Mark Barkley, Commerce Assistant Director, Local Government Division. „Die Smart Communities Awards zeigen die Zusammenarbeit und die harte Arbeit von Nachbarn, Landwirten, Geschäftsleuten und Beamten, die Pläne entwickeln und umsetzen, um ihre Gemeinden lebendig und nachhaltig für Wirtschaftswachstum zu machen.“

Profil in Partnerschaft: 2019 Preisträger Tukwila Village

Luftaufnahme der Gemeindeentwicklung von Tukwila Village

„Das ist die Definition einer erfolgreichen Public-Private-Partnership!“

— 2019 Smart Communities-Richter

Das Projekt Tukwila Village, das im letzten Jahr den Smart Partnership Award gewann, ist ein neues multikulturelles und generationenübergreifendes Gemeinde- und Nachbarschaftszentrum. Die greifbaren Vorteile sind bereits in Form von Gewerbeflächen, dicht besiedeltem Wohnen, gemeinsamen Parkplätzen, einer neuen öffentlichen Bibliothek und einem neuen öffentlichen Raum für Gemeindeveranstaltungen und Versammlungen sichtbar. Die Teile des Projekts passen zusammen und gehen nahtlos von einer Verwendung zur anderen über. Der Entwurf erfordert eine kontinuierliche Partnerschaft, daher verfolgten die Stadt Tukwila und ihre Partner einen innovativen Ansatz und vereinbarten, gemeinsam die Tukwila Village Community Development Association (TVCDA) zu gründen. Die Mission von TVCDA besteht darin, das soziale Wohlergehen der lokalen Gemeinschaft und der Bewohner des Dorfes Tukwila durch die Förderung von Kunst, wirtschaftlicher Entwicklung, Bildung, Gesundheit und Gemeinschaftsbildung zu verbessern.

Lesen Sie mehr über die Gewinner des Smart Communities Award in der Vergangenheit (scrollen Sie nach unten, um das Story-Menü für 2019 rechts zu finden).

Die Auszeichnungen 2020-21 umfassen zwei neue Kategorien, die Aktienstrategien und Strategien zum Klimawandel anerkennen. Gesucht werden Nominierungen in den folgenden sechs Kategorien:

  1. Smart Vision-Award für umfassende Pläne, Teilflächenpläne oder landesweite Planungsrichtlinien. Anerkennung der erfolgreichen Umsetzung eines Plans oder einer Politik für einen Landkreis, eine Stadt oder eine Stadt zur Gestaltung seiner lokalen Gemeindevision. Dies kann durch eine Änderung des Gesamtplans, des Teilgebietsplans oder der bezirksweiten Planungspolitik erreicht werden, einschließlich eines soliden Engagements der Gemeinschaft und Öffentlichkeitsarbeit.
  2. Smart Project Award für Projekte, die einen umfassenden Plan umsetzen. Anerkennung eines erfolgreichen Regierungsprojekts zur Umsetzung eines umfassenden Plans eines lokalen Landkreises, einer Stadt oder einer Stadt. Diese können unter anderem die Annahme von Entwicklungsvorschriften, Infrastrukturprojekten, Gemeinschaftseinrichtungen, gemeinschaftsorientierten Kunstinstallationen, Designgeräten oder Parks umfassen.
  3. Auszeichnung für intelligente Partnerschaft für ein gemeinsames öffentliches Projekt, das einen umfassenden Plan umsetzt. Erfolgreiche Bewerber werden die gemeinsame Umsetzung eines umfassenden Plans eines Kreises, einer Stadt oder einer Gemeinde nachweisen. Diese können unter anderem regionale Freiraumnetzpläne, langfristige Planungsstrategien zwischen Regierungen, regional vorteilhafte Infrastrukturprojekte und öffentlich-private Partnerschaften umfassen.
  4. Auszeichnung für intelligente Wohnstrategien für kreative Wohnpläne, Richtlinien, Programme und/oder Maßnahmen. Erfolgreiche Bewerber werden innovative und kreative Strategien demonstrieren, um die Erschwinglichkeit von Wohnraum durch Pläne, Richtlinien, Programme, Entwicklungsvorschriften und/oder Maßnahmen zu verbessern. Zum Beispiel Teilbereichspläne, die die Wohnungskapazität erhöhen, neue Wohnungselemente oder Richtlinien mit besonderem Augenmerk auf Erschwinglichkeit, Gerechtigkeit und Vertreibung.
  5. *NEU* Auszeichnung für Smart Equity Strategies für Pläne, Richtlinien, Programme und/oder Maßnahmen, die Auswirkungen auf die Gleichberechtigung der Gemeinschaft haben. Erfolgreiche Bewerber werden den Einsatz von Planungstechniken demonstrieren, um Chancengerechtigkeit und den Schutz gefährdeter Personen, Orte und Systeme zu gewährleisten. Zum Beispiel Pläne oder Richtlinien, die sich direkt mit der Abschwächung der Auswirkungen auf die Chancengleichheit, einschließlich Vertreibung oder Gentrifizierung, befassen und zeigen, wie Gerechtigkeit erreicht wurde, wie z Zoneneinteilung oder andere Landnutzungsrichtlinien.
  6. *NEU* Preis für Klimawandelstrategien für Pläne, Richtlinien, Programme und/oder Maßnahmen, die sich mit den Klimaauswirkungen der Gemeinschaft befassen. Erfolgreiche Bewerber werden innovative und kreative Strategien demonstrieren, um lokale Probleme anzugehen, die durch ein sich schnell änderndes Klima verursacht werden, wie extreme Temperaturereignisse, Überschwemmungen oder Brandgefahren. Verschiedene Bereiche des Staates werden unterschiedliche Instrumente und Strategien anwenden. Zum Beispiel die Verhinderung von Waldbränden in einer Region östlich der Kaskaden oder einer schnell wachsenden Küstenstadt, in der Überschwemmungen und Sturmauswirkungen die größte Bedrohung darstellen.

Nominierungen für die Smart Communities Awards 2020-21 sind möglich bis zum 27 July, 2021. Weitere Informationen und Nominierungsformulare finden Sie hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Teile diesen Beitrag