Der eingeschränkte Zugang zu Krediten kann den Zugang zu Wachstum einschränken. Ohne Betriebskapital zu wettbewerbsfähigen Konditionen können Exporteure nicht für die Ressourcen bezahlen, die zur Herstellung von Fertigwaren für den Versand, zur Deckung von Bereitschaftskreditbriefen, zur Beantragung einer Kreditversicherung oder zur Finanzierung ausländischer Forderungen erforderlich sind.

Exportfinanzierung ist jedoch mehr als nur Geld. Unternehmen benötigen außerdem kompetente Unterstützung, um das Außenhandelsrisiko zu verstehen und zu mindern, die Kreditwürdigkeit eines potenziellen Käufers zu bewerten, Verträge auszuhandeln und Zahlungen zu erhalten.

Das Handelsministerium des US-Bundesstaates Washington und andere öffentliche / private Einrichtungen können kleinen und mittleren Unternehmen helfen, Finanzlösungen mit wenig bekannten Ressourcen zu finden, die dringend benötigte finanzielle Unterstützung für den erfolgreichen Eintritt in internationale Märkte bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter den Links auf dieser Seite, um auf unsere Export Voucher-Anwendung, Informationen zu staatlich unterstützten Darlehen für Unternehmen des US-Bundesstaates Washington, Beratungs- und Beratungsdienste über das Export Finance Assistance Center in Washington sowie andere öffentlich finanzierte Finanzierungen zuzugreifen.

Ressourcen

Gutscheinprogramm exportieren - Das Exportgutscheinprogramm des Washington State Department of Commerce, das zum Teil vom State Trade Expansion Program der US Small Business Administration (SBA) finanziert wird, bietet qualifizierten Unternehmen, die neu im Export sind oder in neue Exportmärkte expandieren, bis zu 5,000 USD für exportbezogene Ausgaben (a mindestens 25% Cash Match erforderlich).  Weiterlesen

Unterstützungszentrum für Exportfinanzierung - Das Export Finance Assistance Center von Washington (EFACW) arbeitet mit den internationalen Handelsexperten des Washington State Department of Commerce zusammen, um ein integriertes Menü von Dienstleistungen bereitzustellen, die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Exportstrategie unterstützen.

Das Zentrum bietet kleinen und mittleren Exporteuren in Washington oder potenziellen Exporteuren kostenlose Beratung zur Exportfinanzierung.

EFACW wurde 1983 vom Washington State Legislature als gemeinnützige Organisation gegründet und wird hauptsächlich vom Bundesstaat Washington finanziert.

Die Mitarbeiter des Zentrums können Ihrem Unternehmen bei der Steuerung internationaler Handelstransaktionen helfen und die richtige Exportfinanzierung finden, indem sie Ihnen helfen:

  • Verstehen Sie eine Exporttransaktion
  • Erlernen Sie die Grundlagen der Exportfinanzierung
  • Navigieren Sie zu Ex-Im Bank- und SBA-Finanzprogrammen
  • Zugang zur Kreditversicherung
  • Verträge mit ausländischen Käufern aushandeln
  • Beschäftigen Sie sich mit Devisenproblemen

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.efacw.org

SCHRITT Grant - Der STEP-Zuschuss, der teilweise durch eine Kooperationsvereinbarung mit der US-amerikanischen Small Business Administration finanziert wird, unterstützt staatliche Programme, die kleinen Unternehmen den Zugang zu globalen Märkten ermöglichen und den Verkauf von erstklassigen, in Amerika hergestellten Waren und Dienstleistungen steigern.

Das Handelsministerium des US-Bundesstaates Washington war mit insgesamt 3.5 Millionen US-Dollar in den drei Betriebsjahren des Programms einer der größten Zuschussempfänger des Landes.

Mehr als 450 kleine Unternehmen aus dem gesamten Bundesstaat haben von den ersten zwei Jahren der STEP-finanzierten Unterstützung profitiert und einen Umsatz von 220 Millionen US-Dollar erzielt. Damit ist Washington die Nummer eins unter allen an dem Programm teilnehmenden Bundesstaaten.

Für das vierte Jahr unseres STEP-Programms, das im Oktober 2015 beginnt und bis September 2016 läuft, umfassen die STEP-Aktivitäten des Handelsministeriums von Washington ein Exportgutscheinprogramm, handelsgeführte Messedelegationen zu wichtigen Veranstaltungen auf der ganzen Welt, gezielte Unterstützung für Unternehmen in ländlichen, Veteranen-, Minderheiten- und Frauenbesitz sowie fachkundige Finanzberatung für Unternehmen, die eine komplexere Unterstützung bei der Exportfinanzierung benötigen.

Nutzen Sie Export Washington-Programme wie STEP und werden Sie zu einer Erfolgsgeschichte beim Export im US-Bundesstaat Washington!

Weitere Informationen zum STEP-Programm im US-Bundesstaat Washington und zu dessen Aufbau Ihres Unternehmens erhalten Sie von Commerce unter der Nummer 206-256-6100.

Andere Exportoptionen - Die US Small Business Administration (SBA), die Export-Import Bank und das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) bieten verschiedene Darlehens-, Kreditgarantie- und Bargeldanreizprogramme für qualifizierte Exportunternehmen an.

Diese Programme erleichtern die Sicherung von Finanzierungs- und Kreditgarantien, die das Risiko einer Nichtzahlung verringern.

US Small Business Administration

Drei Programme, die für Exporteure des Staates Washington von besonderem Interesse sind, umfassen:

Export Working Capital Programm: Entwickelt für Exporteure von Kleinunternehmen, die Finanzmittel zur Unterstützung ausländischer Transaktionen benötigen. Da die meisten Banken in den USA keine Kredite für Exportaufträge, Exportforderungen oder Akkreditive vergeben, bietet SBA Kreditgebergarantien von bis zu 90 Prozent für Exportkredite, um sicherzustellen, dass qualifizierte Exporteure keine lebensfähigen Exportverkäufe aufgrund mangelnden Betriebskapitals verlieren .

Internationales Handelskreditprogramm: Bietet befristete Darlehen für Unternehmen an, die den Export beginnen oder fortsetzen möchten oder die durch den Wettbewerb durch Importe beeinträchtigt wurden. Der Erlös des Darlehens muss es dem Darlehensnehmer ermöglichen, besser wettbewerbsfähig zu sein. Die Mittel können für den Erwerb, den Bau, die Renovierung, die Modernisierung, die Verbesserung oder den Ausbau des langfristigen Anlagevermögens oder die Refinanzierung eines bestehenden Darlehens verwendet werden, das für dieselben Zwecke verwendet wird.

Expressexport: Hilft kleinen Unternehmen bei der Entwicklung oder Ausweitung ihrer Exportverkäufe, indem Exporteuren und Kreditgebern eine optimierte Methode zur Verfügung gestellt wird, um eine SBA-gestützte Finanzierung für Kredite und Kreditlinien bis zu 250,000 USD zu erhalten. Die SBA gewährt Kreditgebern vorübergehend eine Garantie von bis zu 90 Prozent für Exportkredite als Kreditverbesserung, um die teilnehmenden Banken zu ermutigen, Kredite zu vergeben, die die erforderliche Exportfinanzierung zur Verfügung stellen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

Herr Lee Gibbs, Regional Manager
Gruppe Exportlösungen
US Small Business Administration
Amt für internationalen Handel
US Export Assistance Center

206-553-0051 ext.228
leland.gibbs@sba.gov

Export-Import-Bank der Vereinigten Staaten (Ex-Im Bank)

Hilft bei der Finanzierung der Exportverkäufe kleiner und großer Unternehmen in den USA durch Betriebsmittelgarantien (Pre-Export-Finanzierung), Exportkreditversicherungen, Darlehensgarantien und Direktdarlehen (Käuferfinanzierung). Die Agentur hat kürzlich ein Büro in Seattle eröffnet, um den Export kleiner Unternehmen im pazifischen Nordwesten zu fördern.

Exportkreditversicherung: Bietet Zahlungsschutz sowohl für kommerzielle Risiken (z. B. Käuferausfall) als auch für politische Risiken (z. B. Krieg). Die Bank schützt Verkäufe an einen einzelnen Käufer oder ein gesamtes Exportportfolio. Ermöglicht es Exporteuren, zu wettbewerbsfähigen Bedingungen für offene Konten zu verkaufen, anstatt Vorauskasse oder kostspielige und komplizierte Akkreditive zu verlangen. Kann verwendet werden, um die Kreditbasis eines Exporteurs bei einem Kreditgeber zu erhöhen und dadurch den Cashflow zu beschleunigen.

Betriebskapital: Hilft US-Unternehmen, wichtige Kredite zu erhalten, um Exportaufträge mit einer garantierten Kreditlinie zu erfüllen, die zum Kauf fertiger Produkte, zur Bezahlung von Rohstoffen, Vorräten, Arbeitskräften und Gemeinkosten sowie zur Deckung von Standby-Akkreditiven verwendet werden kann, die als Leistungs- oder Angebotsanleihen verwendet werden.

Laufzeitfinanzierung: Bietet Zugang zu wettbewerbsfähiger Finanzierung mit verlängerten Rückzahlungsbedingungen für den Kauf von in den USA hergestellten Investitionsgütern und Dienstleistungen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

John Brislin, Direktor
Export-Import Bank der Vereinigten Staaten
Regionalbüro in Seattle

206-728-2264
John.Brislin@exim.gov

USDA Export Credit und Incentive-Programme

Die verfügbare Unterstützung umfasst:

Exportkreditgarantien: Unterstützt die kommerzielle Finanzierung von US-Agrarexporten. Diese Programme der USDA Commodity Credit Corporation (CCC) fördern den Export an Käufer in Ländern, in denen Kredite erforderlich sind, um den US-Umsatz aufrechtzuerhalten oder zu steigern, in denen jedoch möglicherweise keine Finanzierung verfügbar ist.

Anlagengarantien: Bietet Zahlungsgarantien, um die Finanzierung von aus den USA exportierten Industriegütern und Dienstleistungen zu erleichtern und landwirtschaftliche Einrichtungen in Schwellenländern zu verbessern oder einzurichten.

Incentive-Programm für Milchexporte: Hilft Exporteuren von US-Milchprodukten, die geltenden Weltmarktpreise für gezielte Milchprodukte und Bestimmungsorte zu erreichen. Im Rahmen des Programms zahlt das USDA den Exporteuren Bargeld als Prämien, damit sie bestimmte US-Milchprodukte zu Preisen verkaufen können, die unter den Anschaffungskosten des Exporteurs liegen.

Westlicher Agrarhandelsverband der Vereinigten Staaten (WUSATA®)

Eine staatliche regionale Handelsgruppe, die US-Agrarunternehmen unterstützt, die durch drei Schlüsselprogramme auf internationale Märkte expandieren möchten:

Markenprogramm: Matching Funds zur Unterstützung von Marketing- und Werbekampagnen.

Allgemeines Programm: Exportunterstützung, einschließlich technischer, logistischer, sprachlicher Übersetzung, Einführung in Käufer, Einschlüsse von Kaufmissionen, internationale Messen und anderer Unterstützung.

Exportausbildung: Schulung, die das Wissen der Exporteure durch Markttrend-Webinare, Marktforschung und Verbrauchereinblicke erweitert

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

WUSATA® - Western United States Agricultural Trade Association
360-693-3373 |
export@wusata.org

Zusätzliche Ressourcen

Brauchen Sie Hilfe?

Wenden Sie sich unter der Nummer 206-256-6100 an das Export Assistance-Team.