Hinter Ihren Nebenkostenabrechnungen?

Das Moratorium des Gouverneurs zur Verhinderung von Strom-, Erdgas- und Wasserabschaltungen endet am 30. September 2021.
Wenn Sie mit Ihren Versorgungszahlungen in Verzug geraten sind, haben Sie Zeit, sich nach Unterstützung für Versorgungsunternehmen umzusehen. Sehen Sie sich zuerst die Informationen unten über LIHEAP an, dann besuchen Sie unsere Versorgungsunterstützung Seite für zusätzliche Ressourcen.

Energiehilfeprogramm für einkommensschwache Haushalte (LIHEAP)

Bereitstellung von Mitteln aus einem Blockzuschussprogramm des Bundes, um Haushalten mit niedrigem Einkommen im Bundesstaat Washington zu helfen, erschwingliche, zuverlässige Versorgungsleistungen aufrechtzuerhalten und Unterbrechungen zu vermeiden.

Programmübersicht

LIHEAP bietet Haushalten in Washington Energiehilfe durch ein Netzwerk von kommunalen Aktionsagenturen und lokalen Partnern. Diese lokalen Organisationen helfen Ihnen bei der Feststellung, ob Sie berechtigt sind und wie viel Unterstützung Sie erhalten könnten. Wenn Sie sich qualifizieren, überweist Ihre lokale LIHEAP-Vertretung im Namen Ihres Haushalts eine Zahlung direkt an Ihren Energieversorger.

LIHEAP unterstützt in erster Linie Haushalte, indem es im Namen des anspruchsberechtigten Haushalts direkt dem Energieversorger einen Energiebeihilfezuschuss gewährt. LIHEAP kann in einigen Situationen auch helfen, ein unsicheres, dysfunktionales und/oder nicht funktionierendes Heiz- oder Kühlsystem zu reparieren oder zu ersetzen. Haushalte, die Anspruch auf LIHEAP haben, können auch Anspruch darauf haben, dass ihre Häuser durch die Verwitterungsprogramm.

Programmberechtigung

Die Förderfähigkeit basiert auf mehreren Faktoren, darunter Haushaltseinkommen, Haushaltsgröße und Heizkosten. Kontaktieren Sie Ihre lokale LIHEAP-Agentur, indem Sie auf die untenstehende Karte klicken, um finanzielle Hilfe von LIHEAP zu beantragen.

Wie Sie sich bewerben

Um sich für LIHEAP zu bewerben, müssen Sie einen Termin mit der Organisation vereinbaren, die Dienstleistungen in Ihrer Nähe anbietet.

Eine Karte des Staates Washington mit Umrissen der Grafschaft. Wenn Sie auf die Karte klicken, wird ein Dropdown-Menü geöffnet, in dem Sie den Landkreis auswählen können, in dem Sie leben.

Klicken Sie hier, um eine Landkarte anzuzeigen und das Land auszuwählen, in dem Sie leben. Dort werden Ihnen die Kontaktdaten der Agentur in Ihrer Nähe und Anweisungen zur Terminvereinbarung mit LIHEAP angezeigt.

HINWEIS: Der Handel bestimmt nicht die Förderfähigkeit oder gewährt Haushalte Zuschüsse.

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie in Washington wohnen, Ihr Haushalt im laufenden Programmjahr (Oktober-September) keinen LIHEAP-Zuschuss erhalten hat und Ihr Haushalt die Einkommensrichtlinien für das Programm erfüllt, haben Sie möglicherweise Anspruch auf LIHEAP. Die Einkommensgrenzen liegen bei 150% der Bundesarmutsgrenze (FPL) und können auf der Zulassungsrichtlinien (PDF) Seite. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen zur Berechtigung sind nur Richtwerte. Die Berechtigung muss von Ihrem lokalen LIHEAP-Anbieter festgelegt werden. Finden Sie den Anbieter in Ihrer Nähe auf der Seite „Wie bewerbe ich mich?“ Und vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

LIHEAP wird in erster Linie zur Unterstützung von Haushalten mit einem einmaligen Heizkostenzuschuss direkt an den Energieversorger eingesetzt. Das Programm umfasst jetzt auch Kühlleistungen. In einigen Fällen kann unser Programm Sie auch bei der Reparatur oder dem Austausch eines unsicheren, funktionsunfähigen und/oder funktionsgestörten Heiz- oder Kühlsystems unterstützen. 

LIHEAP ist nicht das einzige Energiehilfeprogramm in Washington. Viele Energieversorger im ganzen Land verwalten ihre eigenen Energie-Förderprogramme und/oder bieten spezielle Preisnachlässe für qualifizierte Kunden an. Einige dieser Programme sind ähnlich wie das LIHEAP-Programm konzipiert und werden von denselben Agenturen angeboten, die auch Ihr lokales LIHEAP-Programm anbieten.

Um sich für LIHEAP zu bewerben, müssen Sie einen Termin über den LIHEAP-Anbieter in Ihrer Gemeinde vereinbaren. Jede Agentur hat ihren eigenen Prozess zur Terminvereinbarung. Sie müssen die für die Agentur in Ihrer Nähe spezifischen Planungsverfahren befolgen. Das Handelsministerium vergibt keine Termine. Den LIHEAP-Anbieter in Ihrer Nähe finden Sie oben im Abschnitt „Bewerbungsverfahren“.

Sie können sich nur einmal pro Programmjahr für LIHEAP bewerben. Das Programmjahr läuft vom 1. Oktober bis 30. September.

Es spielt keine Rolle, was Ihre Wärmequelle ist. Unser Programm gewährt Energieunterstützungszuschüsse unabhängig von der Kraftstoffart. Wir unterstützen Haushalte mit Strom, Gas, Propan, Öl, Kohle und Holz.

 

Ja, Sie müssen Unterlagen vorlegen, um ein LIHEAP-Stipendium zu erhalten. Die angeforderte Dokumentation kann je nach LIHEAP-Anbieter variieren. Informieren Sie sich vor dem vereinbarten Termin, welche Unterlagen Sie benötigen. Normalerweise werden Sie gebeten, Ihre Identität, Ihren Wohnsitz, Ihre Heizkosten und Ihr Einkommen zu dokumentieren.

Die Höhe des Geldbetrags, der Ihrem Haushalt zuerkannt wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Beispielsweise wirken sich die Größe, das Einkommen und die jährlichen Heizkosten jedes Haushalts auf die Höhe seines LIHEAP-Zuschusses aus. Sie müssen einen LIHEAP-Termin mit dem Anbieter in Ihrer Gemeinde vereinbaren, um herauszufinden, wie viel Sie erhalten können.

In den meisten Fällen erhalten Sie die Zahlung nicht direkt. LIHEAP zahlt die Zuschüsse fast immer direkt an den Energieversorger. In einigen Fällen kann ein LIHEAP-Zuschuss direkt an einen Haushalt statt an den Energieversorger vergeben werden, dies ist jedoch ungewöhnlich.

Scam Warnung

LIHEAP möchte alle auf einen Betrug aufmerksam machen, der in Oregon die Runde macht. Der Betrug kontaktiert Menschen und informiert sie, dass sie zufällig ausgewählt wurden, um von LIHEAP zu profitieren. Sie müssen lediglich dem bereitgestellten Link folgen. Der Link fragt nach personenbezogenen Daten, Kopien des Lichtbildausweises und der Sozialversicherungsnummer. Nach dem Absenden folgt ein Anruf, in dem nach Bank- und Routinginformationen gefragt wird, um die Zahlung zu tätigen.

LIHEAP in Washington wird nie Kunden nach ihren Bank- und Routing-Informationen fragen. Stattdessen leistet LIHEAP in Washington Zahlungen direkt auf Kundenkonten beim Versorgungsunternehmen.

Helfen Sie uns, die Programmintegrität von Washington State LIHEAP zu stärken. Bitte melden Sie mutmaßlichen Betrug den LIHEAP-Administratoren des Handelsministeriums unter der Telefonnummer 360-725-2857.

Kontaktinformationen

Energiehilfeprogramm für einkommensschwache Haushalte (LIHEAP)
LIHEAP@commerce.wa.gov
Telefon: 360-725-2857

 

Programminformationen

Programmdokumente und Ressourcen

Dokumente

Ressourcen