Das Dairy Digester Enhancement Program (Programm) ist Teil des Clean Energy Fund (CEF) 4, der aus dem zweijährlichen Kapitalbudget 2019-21 finanziert wird. Dieses Programm finanziert Zuschüsse, die die Rentabilität von Milchkocherprojekten verbessern, einschließlich Bioenergie, verbesserter Energieeffizienz und fortschrittlicher Nährstoffrückgewinnungssysteme, die Biofertilizer mit Mehrwert produzieren, den Transport von Lagunenwasser reduzieren und die Bodengesundheit sowie die Luft- und Wasserqualität verbessern.

Die Bewerbungsfrist ist nun geschlossen

  • 970,000 US-Dollar wurden im Rahmen eines wettbewerbsorientierten Bewerbungsverfahrens vergeben.
  • Commerce rechnet mit 3-6 Auszeichnungen in Höhe von 30,000 bis 300,000 US-Dollar.
  • Die Auszeichnungen umfassen mindestens ein Projekt östlich der Kaskaden und ein Projekt westlich der Kaskaden.
  • Für nichtstaatliche Fonds besteht eine Mindestanforderung von 1: 1, die aus Selbstanpassung des Antragstellers, Bundeszuschüssen, privaten Patenschaften oder Darlehen bestehen kann.

Sie können uns eine Melden Sie sich für E-Mail-Updates an um Benachrichtigungen über dieses Programm zu erhalten.

Referenzmaterialien für das CEF 4 Dairy Digester Enhancement Grant-Programm

Erforderliche Dokumente (Wie angewiesen an die Einreichung des E-Mail-Antrags anzuhängen)

Bewerberkonferenz

Commerce veranstaltete am 6. Dezember eine Skype-Bewerberkonferenz, um den Bewerbungsprozess zu unterstützen. Die Teilnahme war freiwillig. 

 

Fragen?

Senden Sie eine Email an CEF@commerce.wa.gov

 

Energie-E-Mail-Updates
Melden Sie sich per E-Mail beim State Energy Office für Updates an.