Initiativen zur Anwerbung, Bindung und Expansion von Unternehmen

Während der organische Aufbau von Unternehmen ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaftsstrategie des Handelsministeriums ist, konzentriert sich unser Team auch darauf, durch die Ausweitung oder Verlagerung von Betrieben neue Unternehmen und Investitionen für den Staat zu gewinnen. Diese Verantwortung liegt beim Business Development-Team des Amtes für wirtschaftliche Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit. Sie haben die Aufgabe, eine proaktive Rekrutierungs-, Aufbewahrungs- und Expansionsstrategie umzusetzen und mit Entscheidungsträgern und Standortwählern weltweit zusammenzuarbeiten, um neue Expansions- und Investitionsmöglichkeiten zu finden, neue Geschäftspartnerschaften in der Gemeinde aufzubauen, Hindernisse zu beseitigen und neue Unternehmen und Beschäftigungsmöglichkeiten für die Gemeinden zu schaffen landesweit.

Wenn Sie als Site Selector oder Unternehmen in Washington State nach einer Erweiterung oder einem Umzug suchen und Informationen über den Bundesstaat oder unsere Site Selector- und Investment-Services, einschließlich unserer neuen interaktiven Tools zur Immobiliensuche, benötigen, besuchen Sie ChooseWashington.com.

Möchten Sie in Washington investieren oder Geschäfte machen? Besuch...

Bauarbeiter gießen Beton in ein Fundament eines Gebäudes

Business Development Update

Das Amt für wirtschaftliche Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit hat sich in den letzten Jahren erneut intensiv mit Einstellungen und Investitionen befasst. Seit 2013 hat das Business Development-Team des OEDC in Zusammenarbeit mit landesweiten Wirtschaftsförderungsagenturen 135 Projekte angezogen oder beibehalten, wodurch geschätzte 14,297 Arbeitsplätze geschaffen wurden.

Sechsunddreißig Prozent dieser Rekrutierungsgewinne entfielen auf die Luft- und Raumfahrt, gefolgt von Landwirtschaft / Lebensmittelherstellung (12.1%) und Informations- und Kommunikationstechnologie (10.3%). Einundfünfzig Prozent dieser Projekte befanden sich in ländlichen Teilen des Staates.

Neue IPZs benannt.

Das Washington State Department of Commerce hat eine neue benannt Innovationspartnerschaftszone (IPZs) und zwei weitere neu autorisiert, um das regionale Wirtschaftswachstum in Schlüsselindustrien anzukurbeln. Das IPZ der Central Washington Data Analytics Technology wurde zur 14. Innovationspartnerschaftszone. Es hat seinen Sitz in Wenatchee.

Lesen Sie mehr über Partnerschaftszonen.

Bemerkenswerte Siege ....

Hauptsitz der Banfield Pet Hospital: Das globale Tierpflegeunternehmen verlegte seinen Hauptsitz nach Vancouver, Washington. Jobs: 100, Geschätzte Investitionsausgaben: 67 Millionen US-Dollar.

United Natural Foods Vertriebszentrum: Das Hotel liegt in Ridgefield, Washington. Jobs: 200, geschätzte Investitionen 53 Millionen US-Dollar.

Best Buy Technologieentwicklungszentrum: Das Hotel liegt in Seattle, Washington. Geschätzte Kapitalausgaben: 4.2 Mio. USD.

Maruichi Herstellung: Ankündigung von Plänen für ein 30-Millionen-Dollar-Stahlwerk in der Region Vancouver. Jobs: 25.

GKN Aerospace Assembly Facility in Sumner, Washington. Jobs 75. Geschätzte Kapitalausgaben: 10 Mio. USD.

Zusätzliche Angaben

Überblick über den Staat Washington

Das Cover des Washington State Small Business Playbook

Klicken Sie hier, um online anzuzeigen

Washington Investment Portfolio

Brauchen Sie Hilfe?

Wenden Sie sich unter der Nummer 206-256-6100 an das Business Development-Team im Büro für wirtschaftliche Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit.

Oder Besuch ChooseWashington.com Erfahren Sie mehr über Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten im US-Bundesstaat Washington.

Suchen Sie ein Praktikum?

Das Handelsministerium von Washington, das Büro für wirtschaftliche Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit in der Innenstadt von Seattle stellt laufend freiwillige Praktikanten ein. Wir bitten die Praktikanten, sich 10 bis 20 Stunden pro Woche für eine Mindestdauer von 3 Monaten freiwillig zu melden. Um mehr zu erfahren, gehen Sie zu unserem Bewerbungsseite für ein Praktikum.