Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert 17.9 Millionen US-Dollar in 13 Bezirke

Washington Community Economic Revitalisierung Board investiert 17.9 Millionen US-Dollar in 13 Bezirke

  • July 15, 2021

OLYMPIA, WA – Das Washington State Community Economic Revitalisierung Board (CERB) hat heute über 15.3 Millionen US-Dollar an Zuschüssen und 2.6 Millionen US-Dollar an zinsgünstigen Darlehen für Planungs-, Wirtschaftsentwicklungs- und Bauprojekte für ländliche Breitbandinfrastruktur genehmigt. Neun ländliche Breitbandprojekte wurden mit Zuschüssen in Höhe von über 14 Millionen US-Dollar aus dem CERB-Coronavirus-Kapitalprojektfonds bewilligt, die nach Fertigstellung schätzungsweise 3,858 Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen ermöglichen. Weitere drei Projekte, die für eine Finanzierung im Rahmen der CERBs bewilligt wurden

Mehr erfahren

Landesamt für öffentliche Arbeiten nimmt Zuschussanträge für den Breitbandbau entgegen

Landesamt für öffentliche Arbeiten nimmt Zuschussanträge für den Breitbandbau entgegen

  • July 14, 2021

Über 43 Millionen US-Dollar an Bundeszuschüssen stehen für Breitbandprojekte für unversorgte und unterversorgte Gemeinden zur Verfügung OLYMPIA, Washington – Das Washington State Public Works Board (PWB) nimmt jetzt bis zum 1. Oktober 2021 Anträge auf Zuschüsse für den Bau von Breitbandinfrastrukturen entgegen. Städte, Gemeinden, Bezirke, Distrikte mit besonderen Zwecken und Stämme können sich bewerben. Es ist wichtig zu beachten, dass RCW 43.155.160(5)(o) von Antragstellern verlangt, dass sie sich an lokale Internetdienstanbieter (ISPs) in der Nähe der

Mehr erfahren

Der Bericht gibt Empfehlungen für den Umgang mit ungedeckten Gesundheitsbedürfnissen aktueller und ehemaliger Arbeitnehmer am Nuklearstandort Hanford

Der Bericht gibt Empfehlungen für den Umgang mit ungedeckten Gesundheitsbedürfnissen aktueller und ehemaliger Arbeitnehmer am Nuklearstandort Hanford

  • July 6, 2021

Hanford Healthy Energy Workers Board stellt fest, dass über 57 % der Arbeitnehmer von einer Exposition gegenüber gefährlichen Stoffen berichtet haben, fordert eine unabhängige Informations-Clearingstelle für Arbeitnehmer und Gesundheitsdienstleister OLYMPIA, Washington. — Das Hanford Healthy Energy Workers Board hat kürzlich seinen Abschlussbericht und Empfehlungen zur unerfüllten Gesundheit veröffentlicht Pflegebedürftigkeit aktueller und ehemaliger Arbeiter am Nuklearstandort Hanford. Fast ein Drittel von mehr als 1,600 Arbeitnehmern, die an einer Umfrage teilgenommen haben

Mehr erfahren

Bundesstaat fordert Eigentümer und Betreiber großer Gewerbeimmobilien nachdrücklich auf, die neu veröffentlichte Liste von Gebäuden zu überprüfen, die Washingtons erstem Clean Buildings Performance Standard in Washington unterliegen

Bundesstaat fordert Eigentümer und Betreiber großer Gewerbeimmobilien nachdrücklich auf, die neu veröffentlichte Liste von Gebäuden zu überprüfen, die Washingtons erstem Clean Buildings Performance Standard in Washington unterliegen

  • July 1, 2021

Gebäudeeigentümer können auch ein Frühanwender-Incentive-Programm in Höhe von 75 Millionen US-Dollar erkunden, um einen Vorsprung bei der Verbesserung der Energieeffizienz zu erzielen. OLYMPIA, WA – Der Gebäudesektor ist nach dem Transportwesen der zweitgrößte COXNUMX-Verschmutzer des Staates Washington. Investitionen in die Gebäudeenergieeffizienz sind der kosteneffizienteste Weg, um die Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren. Die Lösung zur Senkung der Gebäudeemissionen liegt in der Energieeffizienz – der schnellste und billigste Weg, COXNUMX-Emissionen zu senken und

Mehr erfahren

Während Unternehmen auf die Wiedereröffnung und Erholung von COVID-19 hoffen, kündigt Commerce ein neues öffentlich-privates Darlehensprogramm des Flex Fund für kleine Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Washington an

Während Unternehmen auf die Wiedereröffnung und Erholung von COVID-19 hoffen, kündigt Commerce ein neues öffentlich-privates Darlehensprogramm des Flex Fund für kleine Unternehmen und gemeinnützige Organisationen in Washington an

  • 30 Juni 2021

Das Programm arbeitet mit und über vertrauenswürdige lokale Kreditinstitute zusammen, um historisch unterversorgte Unternehmen zu unterstützen OLYMPIA, WA – Kleinunternehmer und gemeinnützige Organisationen in ganz Washington können ab heute zinsgünstige Darlehen von bis zu 150,000 US-Dollar über den neu aufgelegten Small Business Flex Fund beantragen. Der Fonds ist eine öffentlich-private Partnerschaft, die darauf abzielt, kleinen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen – insbesondere in einkommensschwachen Gemeinden – zu helfen, sich zu erholen und zu wachsen, da Gemeinden in der ganzen Welt

Mehr erfahren

Nominierungen für die „Smart Communities“ Awards des Gouverneurs jetzt möglich

Nominierungen für die „Smart Communities“ Awards des Gouverneurs jetzt möglich

  • 29 Juni 2021

Jährliche Auszeichnungen würdigen herausragende Arbeit in der Gemeindeplanung und -entwicklung Olympia, WA – Das Washington State Department of Commerce hat heute zur Nominierung für die 15. Planung und Entwicklung. Die Preisträger bieten faszinierende Einblicke in die Werte und langfristigen Prioritäten jeder Gemeinschaft durch ihre Pläne, wie sie es tun möchten

Mehr erfahren

Wenn die Wiedereröffnung näher rückt, startet der Staat das SmartWA-Dashboard, um kleinen Unternehmen zu helfen, sicher wieder zu öffnen

Wenn die Wiedereröffnung näher rückt, startet der Staat das SmartWA-Dashboard, um kleinen Unternehmen zu helfen, sicher wieder zu öffnen

  • 23 Juni 2021

Das SmartWA-Dashboard und Entscheidungstool ist eines von mehreren Safe Start-Projekten, die darauf abzielen, kleine Unternehmen durch COVID-19 zu unterstützen OLYMPIA, Washington. – Während sich Unternehmen im Bundesstaat Washington auf die vollständige Wiedereröffnung am 30. Juni vorbereiten, suchen viele nach Möglichkeiten, Kunden und Kunden zu versichern, dass Gesundheit und Sicherheit haben nach wie vor oberste Priorität. Um Kleinunternehmern dabei zu helfen, die Sicherheitsprotokolle zu identifizieren, die für Kunden am wahrscheinlichsten sind, hat die Washington

Mehr erfahren

2.2 Millionen US-Dollar an 31 Veteranendienstorganisationen des Bundesstaates Washington

2.2 Millionen US-Dollar an 31 Veteranendienstorganisationen des Bundesstaates Washington

  • 22 Juni 2021

Gemeinnützige Gemeinschaftszuschüsse unterstützen Organisationen, die Veteranen und ihren Familien im ganzen Bundesstaat Versammlungsorte und Dienstleistungen anbieten. OLYMPIA, Washington – Das Washington State Department of Commerce und das Washington State Department of Veterans Affairs (WDVA) haben 2.2 Millionen US-Dollar an gemeinnützigen Community Recovery Grants gewährt, um gemeinnützige Veteranendienstorganisationen (VSOs) bei der weiteren Unterstützung von Veteranen während der Pandemie zu unterstützen. VSOs bieten wichtige Dienste in Gemeinden im ganzen Bundesstaat für

Mehr erfahren

Commerce and ArtsFund gewährt gemeinnützigen Organisationen in Washington fast 11 Millionen US-Dollar an Pandemiehilfe

Commerce and ArtsFund gewährt gemeinnützigen Organisationen in Washington fast 11 Millionen US-Dollar an Pandemiehilfe

  • 22 Juni 2021

Über 700 Organisationen in 34 Landkreisen erhalten Zuschüsse, um die Erholung von den Auswirkungen von COVID-19 SEATTLE, WA, zu unterstützen. – ArtsFund wird in Zusammenarbeit mit dem Washington State Department of Commerce beginnen, diese Woche 10.78 Millionen US-Dollar an Wiederherstellungszuschüssen an 702 gemeinnützige Organisationen in 34 Landkreisen im ganzen Bundesstaat zu verteilen. Das am 3. Mai 2021 angekündigte Stipendienprogramm Nonprofit Community Relief (NCR) wurde entwickelt, um gemeinnützigen Kunst-, Kultur-, Wissenschafts- und

Mehr erfahren

Drei neue Sitzungen von ScaleUp: The Rebuild Edition kostenlose Business-Schulungen geplant

Drei neue Sitzungen von ScaleUp: The Rebuild Edition kostenlose Business-Schulungen geplant

  • 21 Juni 2021

Mehr als 350 wachstumsorientierte Kleinunternehmen halfen während der Pandemie OLYMPIA, WA – „ScaleUp: The Rebuild Edition“, eine Bildungs- und Ausbildungspartnerschaft zwischen dem Washington State Department of Commerce und dem Thurston Economic Development Council, hat drei neue achtwöchige Kurskurse geplant für kleine Unternehmen, die an einem exponentiellen Wachstum im Zuge der Wiedereröffnung der Wirtschaft interessiert sind. Jeder interaktive Kurs dauert zwei Stunden und wird acht Wochen lang einmal pro Woche abgehalten. Der ideale Teilnehmer

Mehr erfahren