Delridge Neighborhood Development Association, Projekt Unity Village im White Center, das seit 2012 Familien mit niedrigem Einkommen dient.
Projekt für Familien mit niedrigem Einkommen seit 2012 bei der Delridge Neighborhood Development Association im Unity Village im White Center.

Das Housing Trust Fund-Programm stellt im Rahmen eines wettbewerbsorientierten Antragsverfahrens Mittel für erschwingliche Wohnprojekte zur Verfügung. Anträge werden in der Regel einmal im Jahr angenommen, aber Zeitpunkt und Häufigkeit können je nach Umfang und Art der vom Gesetzgeber für das Programm bereitgestellten Mittel variieren. Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um Informationen zur Verfügbarkeit von Finanzmitteln und zu Aktualisierungen von Anträgen zu erhalten.

20 Millionen US-Dollar stehen für den Erhalt bestehender HTF-Eigenschaften zur Verfügung. Bewerbungen sind bis zum 31 mittags möglich.

Das Handelsministerium freut sich, eine neue Ausschreibung für Projekte bekannt zu geben, die eine Kapitalfinanzierung suchen, um bezahlbaren Wohnraum im Portfolio des Housing Trust Fund zu erhalten.

Für bestehende Mehrfamilien-Mietprojekte des Housing Trust Fund, die eine Finanzierung der Erhaltung suchen, werden Anträge berücksichtigt.

Bitte laden Sie die herunter und überprüfen Sie sie sorgfältig HTF Wohnungserhaltungsmitteilung 2021 (NOFA) für konkrete Informationen zu Förderbedarf und -schwerpunkten, zum Ablauf der Antragstellung und zu wichtigen Terminen. Die NOFA und Bewerbungsunterlagen sind auch auf der Beantragung beim Housing Trust Fund Webseite. Bitte beachten Sie, dass mehrere NOFAs gleichzeitig auf unserer Website veröffentlicht werden. Das ist NOFA #HFU-2021-04.

Die Bekanntgabe der Preisverleihung wird für März 2022 erwartet.

Wenn Sie Fragen zu dieser Ankündigung oder zur NOFA haben, senden Sie diese an htfhpp@commerce.wa.gov vor Ablauf des Zeitraums der technischen Hilfe am 30. November 2021. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail unbedingt an, dass sich Ihre Frage auf die HTF Housing Preservation NOFA #HFU-2021-04 bezieht.

Erfahren Sie hier mehr über das HTF Housing Preservation Programm: https://www.commerce.wa.gov/building-infrastructure/housing/housing-preservation-program/

54 Millionen US-Dollar stehen für Phase II zur Verfügung. Bewerbungen sind bis 10, 2021 Uhr, möglich.

Das Handelsministerium freut sich, eine neue Ausschreibung für Projekte bekannt zu geben. 54 Millionen US-Dollar stehen für Investitionen in den Erwerb oder die Anmietung von Immobilien zur schnellen Umwandlung in verbesserte Notunterkünfte, Dauerhaftes unterstützendes Wohnen, Übergangswohnen, dauerhaftes Wohnen, Jugendwohnheim oder Schutzhaus für Menschen mit extrem niedrigem Einkommen sowie für Menschen, die im Bundesstaat Washington von geschützter und ungeschützter Obdachlosigkeit betroffen sind.

Bitte laden Sie das aktualisierte herunter Mitteilung über die Verfügbarkeit von Finanzierungsmöglichkeiten für den schnellen Kapitalerwerb 2021 („NOFA“) und sorgfältig prüfen Anhang B für konkrete Informationen zum Förderbedarf und -schwerpunkt der Phase II, zum Ablauf der Antragstellung und zu wichtigen Terminen. Das ist NOFA #HFU-2021-03.

Die Bewerbung erfolgt in drei Phasen – oder bis zur vollständigen Zusage. Die Auszeichnungen der Phase I wurden am 7. September 2021 bekannt gegeben. Die Bekanntgabe der Preisvergabe für Phase II wird für den 15. Dezember 2021 erwartet.

Es stehen Schulungsvideos zur Verfügung, die beim Ausfüllen eines Antrags beim Housing Trust Fund-Programm helfen. Bitte besuchen Sie die HTF-Ressourcen & Schulungen Webseite, um auf die Videos zuzugreifen.

Wenn Sie Fragen zu dieser Ankündigung oder zur NOFA haben, senden Sie diese an htfapp@commerce.wa.gov vor Ablauf des Zeitraums der technischen Hilfe am 15. Oktober 2021. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail-Anfrage unbedingt „Rapid Capital Housing Acquisition NOFA #HFU-2021-03“ an.

85 Bewerbungen mit der Bitte um 283 Millionen US-Dollar eingegangen. Die Preisverleihung erfolgt im Dezember 2021.

Das Handelsministerium erhielt 85 Anträge für Projekte, die 283 Millionen US-Dollar an Kapitalmitteln zur Entwicklung erschwinglichen Wohnraums für Menschen mit niedrigem Einkommen im Bundesstaat Washington anstrebten. Der Housing Trust Fund verwaltet ein wettbewerbliches Verfahren zur Zuweisung der Investitionen des Staates in Abstimmung mit anderen öffentlichen Geldgebern. In diesem Zweijahreszeitraum, dem Kapitalbudget von 155 Millionen US-Dollar an Staatsanleihen zugeteilt, sind etwa 15 % für direkte Mittelzuweisungen oder Projekte reserviert, die von den jüngsten Eskalationen bei Material- und Arbeitspreisen betroffen sind.

Klicken Sie hier, um die Liste der Anträge anzuzeigen, die während der Finanzierungsrunde 2021 Traditional HTF & Cottages eingegangen sind.

Die vorgeschlagenen Projekte stellen eine Investition von 1.8 Mrd öffentlichen und privaten Quellen. Die Aufschlüsselung der Anfrage umfasst:

  • 182 Millionen US-Dollar für die Entwicklung von 49 Mehrfamilienhäusern und 2,699 neuen Einheiten
  • 14.1 Millionen US-Dollar für 15 gemeinnützige Organisationen zur Schaffung von Wohneigentum für 243 Erstkäufer von Eigenheimen mit geringem Einkommen
  • 4.6 Millionen US-Dollar für den Bau von 46 Gemeinschaftsunterkünften/Ferienhäusern, die Menschen mit Obdachlosigkeit dienen werden
  • 83 Millionen US-Dollar zur Unterstützung von 18 Projekten, die die Anhebung der 4%igen Wohnbausteuergutschrift für niedrige Einkommen beantragen. In den Voranträgen wurde vorgeschlagen, 1,807 neue Einheiten zu schaffen. Diese gemeinnützigen Organisationen werden den vollständigen Antrag im Winter 2021 einreichen, die Auszeichnungen werden im Frühjahr vergeben.

Anträge für Mehrfamilien-/Vermietungs-, Wohneigentums- und Gemeinschaftswohnungs-/Cottage-Gemeinschaftsprojekte, die eine Kapitalfinanzierung aus dem Washington State Housing Trust Fund beantragten, wurden am 15. September 2021 beim Handelsministerium eingereicht.

 Das 2021 Traditionelle HTF/Cottages Mitteilung über die Verfügbarkeit von Finanzierungen („NOFA“) detaillierte konkrete Informationen zu Förderbedarf und -schwerpunkten, zum Ablauf der Antragstellung und zu wichtigen Terminen.

3.5 Millionen US-Dollar für den Erhalt von 58 Mehrfamilien-Mieteinheiten

Wirtschaftsministerium rund 3.5 Millionen US-Dollar an Zuschüssen für zwei (2) bezahlbare Wohnprojekte in ländlichen Gebieten des Staates. Siehe die vollständige Liste hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Diese Mittel werden dazu beitragen, schätzungsweise 58 Mehrfamilien-Mieteinheiten in Projekten zu erhalten, die aufgrund des Auslaufens von Nutzungsbeschränkungen ihre Erschwinglichkeit verlieren könnten. Die Finanzierung erfolgt aus dem Housing Trust Fund des Staates, der im Juni 2021 im Rahmen der Continuing Affordability NOFA #HFU-2021-01 für 2021 beantragt wurde. Die Liste der als Antwort auf die NOFA eingegangenen Anträge kann eingesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Das 2021 Fortsetzung der Erschwinglichkeitsmitteilung zur Verfügbarkeit der Finanzierung (NOFA) spezifische Informationen zu Förderfähigkeit, Finanzierungsanforderungen und -prioritäten, Antragsverfahren und wichtigen Daten.

Commerce beabsichtigt, die Möglichkeit der Continuing Affordability später im Jahr 2021 wieder zu eröffnen. Wenn Sie Fragen zu den Informationen in dieser Ankündigung haben, senden Sie Ihre Anfragen bitte an: htfapp@commerce.wa.gov. Bitte geben Sie in der Betreffzeile Ihrer E-Mail unbedingt an, dass sich Ihre Frage auf die NOFA zur fortlaufenden Erschwinglichkeit bezieht.

397 Mio. USD werden voraussichtlich in den Finanzierungsrunden 2021/2022 beantragt

Am 18. Februar 2021 veröffentlichte das Handelsministerium eine Aufforderung zur Einreichung von Voranträgen (FKA: Phase 1), um die Notwendigkeit der bevorstehenden Finanzierungszyklen des Housing Trust Fund (HTF) für 2021 und 2022 zu untersuchen. Die Bewerbungen waren am 25. März 2021 fällig.

Commerce erhielt 159 Einreichungen als Antwort auf die Pre-Application Solicitation 2021/2022. Der Gesamtanfrage zufolge werden 397 Millionen US-Dollar für den Bau oder die Erhaltung von fast 8,772 erschwinglichen Wohneinheiten benötigt, darunter 126 Schutzbetten. Die Liste der eingegangenen Voranmeldungen für 2021/2022 finden Sie unter dem folgenden Link.

2021/2022 HTF-Voranmeldungen erhalten

Es gingen Vorschläge für Mehrfamilien- / Mietprojekte, Projekte vom Typ Wohneigentum, Unterkünfte, die Erhaltung bestehender erschwinglicher Wohnungen (HTF-Portfolio oder auf andere Weise), Projekte mit innovativen Produktionsmethoden (modulare, winzige Häuser, Hütten usw.) und andere HTF-förderfähige Projekte ein Typen.

Die Einreichungen werden weder bewertet noch Finanzierungsentscheidungen für Projekte auf der Grundlage dieser Voranträge getroffen. Sie werden vielmehr verwendet, um den landesweiten Bedarf und die Projektpipeline für den Housing Trust Fund in den kommenden wettbewerbsfähigen Finanzierungszyklen 2021 und 2022 aufzuzeigen.

Die Pre-Application Solicitation 2021/2022 kann eingesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Die Ankündigung für die nächste wettbewerbsfähige Finanzierungsrunde ist für Juni 2021 geplant, bis der Zweijahresbudget 2021-2023 verabschiedet ist.

85 Millionen US-Dollar für 30 bezahlbare Wohnprojekte

Das Handelsministerium freut sich bekannt zu geben, dass 30 Projekte Förderpreise aus der traditionellen HTF-Finanzierungsrunde 2020 erhalten. Zuschüsse und Darlehen in Höhe von insgesamt 85 Mio. USD werden dazu beitragen, geschätzte 1,525 bezahlbare Wohneinheiten im ganzen Staat zu entwickeln. Klicken Sie auf, um die Liste der Preisträger anzuzeigen hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Die Housing Finance Unit von Commerce veröffentlichte im Juni 2020 eine Bekanntmachung über die Verfügbarkeit von Finanzmitteln („NOFA“) für Projekte, die Kapitalfinanzierung für die Entwicklung von erschwinglichem Wohnraum im Bundesstaat Washington anstreben. Für die Finanzierungsrunde des Traditional Housing Trust Fund (HTF) 73 gingen 2020 Anträge ein, davon 11 für Wohneigentumsprojekte. Der Gesamtantrag in Höhe von 190 Mio. USD umfasste: 181 Mio. USD aus den staatlichen HTF-, nationalen HTF- und HOME-Programmen, 5.5 Mio. USD aus dem Public-Private-Match-Fonds und 3.6 Mio. USD aus dem Ultra-High Energy Efficiency-Fonds, die alle den Bau finanzieren oder Erhaltung von fast 4,000 Einheiten bezahlbaren Wohnraums. Klicken Sie hier, um die Liste der 2020 eingegangenen traditionellen HTF-Anträge anzuzeigen.

Die ausgezeichneten bezahlbaren Wohnprojekte werden einer Vielzahl von Personen und Familien mit geringerem Einkommen dienen, darunter Menschen mit Obdachlosigkeit, Menschen mit chronischen psychischen Erkrankungen, Menschen mit Behinderungen, Veteranen, Senioren, Landarbeiter sowie Erstkäufer.

In der traditionellen HTF-NOFA 2020 (#HFU 2020-04) und den dazugehörigen Antragsunterlagen, die unter dem folgenden Link verfügbar sind, wurden spezifische Informationen zu den Finanzierungsanforderungen und -prioritäten, dem Antragsverfahren und den für Antragsteller wichtigen Daten ermittelt. Klicken Sie hier für 2020 Traditionelle HTF NOFA & Anwendungsmaterialien (geschlossen).

5.1 Millionen US-Dollar an drei (3) Cottage-Gemeinden

Das Handelsministerium freut sich bekannt zu geben, dass drei (3) Projekte insgesamt 5.1 Millionen US-Dollar erhalten werden, um bezahlbare Wohngemeinschaften für Obdachlose und Haushalte mit niedrigem Einkommen zu entwickeln. Die Projekte werden 74 kompakte Cottage-Einheiten in ländlichen Gebieten von Washington schaffen. Jedes Projekt wird mindestens vier dauerhafte Einzelwohnungen in einem „Dorf“ errichten, die alle darauf abzielen, ein Gefühl der unterstützenden Gemeinschaft unter den Bewohnern zu fördern. Die Liste der Auszeichnungen finden Sie hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Die Housing Finance Unit von Commerce erhielt fünf (5) Anträge, in denen insgesamt 9.1 Millionen US-Dollar für die Finanzierung von Community Housing and Cottage Communities und 950 US-Dollar vom Public-Private Match Fund beantragt wurden. Die Liste der eingegangenen Bewerbungen kann eingesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Das 2020 Community Housing & Cottage Communities NOFA Einzelheiten zu den Finanzierungsanforderungen und -prioritäten, dem Verfahren zur Einreichung eines Antrags und den Daten von Bedeutung. Aus den Fragen, die während des Zeitraums der technischen Hilfe für die NOFA der Community Housing & Cottage Communities (# HFU-2020-03) eingegangen sind, wurde ein Dokument mit häufig gestellten Fragen einschließlich Antworten zusammengestellt. Klicken Sie hier, um das FAQ-Dokument anzuzeigen.

7 Millionen US-Dollar für vier (4) modulare Wohnprojekte

Das Handelsministerium freut sich bekannt zu geben, dass vier (4) Projekte insgesamt 7 Millionen US-Dollar für den Bau von modularen Wohnungen erhalten, die für eine Lebensdauer von mindestens 50 Jahren ausgelegt sind. Die Projekte werden 86 erschwingliche Wohneinheiten schaffen, hauptsächlich in ländlichen Teilen Washingtons, und Menschen mit niedrigem Einkommen dienen, die bei der Einreise obdachlos sind. Die Liste der Auszeichnungen finden Sie hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Die Housing Finance Unit von Commerce vergab alle Projekte, die sich für die 2020 Modular Housing Funds bewarben. Die Liste der eingegangenen Bewerbungen kann eingesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Das 2020 MODULAR Housing Bekanntmachung über die Verfügbarkeit von Finanzmitteln (NOFA) Einzelheiten zu den Finanzierungsanforderungen und -prioritäten, dem Verfahren zur Einreichung eines Antrags und den Daten von Bedeutung. Aus den Fragen, die während des Zeitraums der technischen Hilfe für das NOFA für modulares Gehäuse (# HFU-2020-02) eingegangen sind, wurde ein Dokument mit häufig gestellten Fragen einschließlich Antworten zusammengestellt. Klicken Sie hier, um das FAQ-Dokument anzuzeigen.

HINTERGRUND: Modular Housing Funds wurden im Kapitalbudget 2019-2021 bereitgestellt. Ersatzhausgesetz 1102, Abschnitt 1029 (1) (b)und geändert im ergänzenden Kapitalbudget 2020, Engrossed Substitute Senate Bill 6248, Abschnitt 1003 (1) (b).

Nach der Verabschiedung des Zweijahresbudgets veranstaltete das Team des Housing Trust Fund (5. September 2019) ein Webinar zum Thema modulares Wohnen, um die verfügbaren Mittel zu erörtern und Feedback einzuholen, bevor Anträge gestellt werden. Die Teilnehmer des Webinars hatten die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Klarstellungen zu den verfügbaren Mitteln einzuholen und Beiträge zum Bewerbungsprozess zu leisten. Dieser Dialog war maßgeblich an der Entwicklung der Richtung für das Programm beteiligt. Besuchen Sie die Präsentationsfolien des Webinars 2019 sowie die Fragen und Antworten, die während des Webinars gestellt wurden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Im Winter 2019 wurden Organisationen aufgefordert, Vorschläge nur für Konzepte für modulare Projekte einzureichen. Dies diente dazu, die Nachfrage und mögliche Projekte in der Pipeline zu bewerten. Diese Anträge der Stufe 1 wurden nicht für Finanzierungsentscheidungen bewertet. Die Liste der Organisationen, die Anträge für Stufe 2019 1 eingereicht haben, wird veröffentlicht hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt. Die Einreichung eines Vorschlags für Stufe 1 war keine Voraussetzung für die Bewerbung für die MODULAR Housing-Runde 2020.

12.5 Millionen US-Dollar für die Erhaltung von 7 erschwinglichen Wohnprojekten

Das Handelsministerium gab bekannt, dass 7 bezahlbare Wohnprojekte Zuschüsse in Höhe von 12.5 Mio. USD in ländlichen Gemeinden im gesamten Bundesstaat erhalten haben. Siehe die vollständige Liste hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

Diese Mittel werden dazu beitragen, geschätzte 150 Mehrfamilien-Mieteinheiten in ländlichen Projekten zu erhalten, bei denen das Risiko besteht, dass sie aufgrund des Ablaufs der Nutzungsbeschränkungen mit niedrigem Einkommen ihre Erschwinglichkeit verlieren. Die Finanzierung erfolgt aus dem staatlichen Housing Trust Fund, der im Juni 2020 im Rahmen der NOFA # HFU-2020-01 zur Erhaltung der Erschwinglichkeit 2020 beantragt wurde.

Commerce erhielt 8 Anträge mit einem Antrag von über 14 Millionen US-Dollar. Die Mittel wurden ausschließlich für die Erhaltung erschwinglicher Mehrfamilien-Mietwohnungsprojekte bereitgestellt, bei denen die Gefahr besteht, dass sie aufgrund des Ablaufs der Nutzungsbeschränkungen an Erschwinglichkeit verlieren. Die Liste der eingegangenen Bewerbungen kann eingesehen werden hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt.

HINTERGRUND:

  • Der Gesetzgeber von 2020 stellte dem Housing Trust Fund (HTF) [ESSB 10, Section 6168 §127] 118 Mio. USD ausschließlich für die Erhaltung erschwinglicher Mehrfamilien-Mietwohnungen zur Verfügung, bei denen die Gefahr besteht, dass sie aufgrund des Ablaufs von Nutzungsbeschränkungen, für die sonst Erschwinglichkeit erforderlich ist, an Erschwinglichkeit verlieren Haushalte mit niedrigem Einkommen.
  • Das 2020 Erhaltbarkeitserhalt Bekanntmachung über die Verfügbarkeit von Finanzmitteln (NOFA) spezifische Informationen zu Förderfähigkeit, Finanzierungsanforderungen und -prioritäten, Antragsverfahren und wichtigen Daten.
  • Vor dem Datum der Antragsannahme wurde eine Frist für technische Unterstützung angeboten. EIN Häufig gestellte Fragen (FAQ) Das Dokument wurde interessierten Bewerbern zur Verfügung gestellt.

Für bezahlbare Wohnprojekte, die Mittel für die Entwicklung eines Health Home-Projekts in Pierce County suchen, ist ständig eine Ausschreibung möglich. Interessierte Antragsteller sollten sich darüber im Klaren sein, dass ein Antrag erst dann auf Finanzierung geprüft werden kann, wenn Pierce County eine gemäß RCW 82.14.460 genehmigte Umsatz- und Nutzungssteuer eingeführt hat, deren Erlös zur Unterstützung der Abhängigkeit von Chemikalien oder zur Behandlung psychischer Erkrankungen verwendet wird. Nach Kenntnis von Commerce zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser NOFA hat Pierce County die Steuer nicht übernommen. Bitte laden Sie die unten stehende NOFA herunter und lesen Sie alle Anforderungen sorgfältig durch, bevor Sie den Health Homes-Antrag ausfüllen.

2017 Health Home Project NOFA (offen kontinuierlich) (PDF)
Health Homes Anwendung (Excel)
Gesundheitsheime NOFA - Q & A. (PDF)

Wenn sich Ihr Projekt in einer nicht berechtigten CDBG-Gerichtsbarkeit befindet und Finanzmittel für externe * Infrastrukturarbeiten oder verwandte kommunale Einrichtungen benötigt, besuchen Sie bitte die CDBG Specialty Grants Seite Informationen zum CDBG-Programm, zur erforderlichen Partnerschaft mit der lokalen Regierung und zu anderen Anforderungen. 
* Der Housing Trust Fund kann keine externen Infrastrukturkosten bezahlen.

Programmverknüpfungen

Ressourcen

Finanzierungsmöglichkeiten und Auszeichnungen

Brauchen Sie Hilfe?

Sean Harrington
sean.harrington@commerce.wa.gov
Telefon: 360-725-2995

Handelsministerium des US-Bundesstaates Washington
Treuhandfonds für Wohnungsbau
1011 Pflaume St SE
PO Box 42525
Olympia WA 98504-2525