CERB-Logo

CERB-Planungsprogramm

Das Community Economic Revitalization Board (CERB) wurde 1982 gegründet, um auf die lokale Wirtschaftsentwicklung in den Gemeinden in Washington zu reagieren. CERB finanziert Kommunalverwaltungen und staatlich anerkannte Stämme für die öffentliche Infrastruktur, die das Wachstum und die Expansion privater Unternehmen unterstützt. Förderfähige Projekte umfassen Haushalts- und Brauchwasser, Regenwasser, Abwasser, öffentliche Gebäude, Telekommunikation und Hafenanlagen.

Planen mit Haftnotizen mit einem Partner

Übersicht über das CERB-Planungsprogramm

CERB stellt begrenzte Zuschüsse für Studien zur Bewertung von Wirtschaftsentwicklungsprojekten mit hoher Priorität und ländlichen Breitbandprojekten bereit. Bei der Prüfung von Planungszuschüssen räumt der Verwaltungsrat Projekten Vorrang ein, die zu einer Art Projekt führen könnten, für das CERB-Baufonds in Frage kommen.

Förderfähige Aktivitäten

Die Projekte sollten auf Beschäftigungswachstum und langfristigen wirtschaftlichen Wohlstand abzielen. Die Mittel können für standortspezifische Pläne und Studien verwendet werden, die sich auf Folgendes beziehen:
• Wirtschaftliche Machbarkeit
• Umwelteinflüsse
• Kapitalanlagen
• Bodennutzung
• Zulassen
• Marketing
• Projektentwicklung
• Standortplanung
• Breitband

Förderfähige Gerichtsbarkeiten

Geeignete Bewerber sind:
• Städte und Gemeinden
• Landkreise
• Bundesweit anerkannte Indianerstämme
• Kommunale Körperschaften
• Quasi-kommunale Unternehmen
• Öffentliche Hafenbezirke
• Spezialbezirke

Finanzierungsverfügbarkeit

CERB bietet Zuschüsse für die Planung von Projekten bis zu 80% der Gesamtkosten des Projekts an, die 50,000 USD nicht überschreiten dürfen. Der Antragsteller muss die Finanzierung von CERB mit mindestens 20% der gesamten Projektkosten in bar abgleichen. Sachleistungen sind für dieses Programm nicht zulässig. Cash Matchs können aus jeder Finanzierungsquelle stammen, jedoch möglicherweise nicht aus früheren CERB-finanzierten Projekten.

Bewerbungsinformationen

Anträge für alle Förderprogramme des CERB werden laufend geprüft. Der Verwaltungsrat tritt alle zwei Monate zusammen, um Projekte zu prüfen und Finanzierungsentscheidungen zu treffen.

Fälligkeitstermine 2021-2023 (PDF)

Bitte drucken Sie das Formular aus und füllen Sie es aus, bevor Sie es einreichen
Checkliste für Planungsschwellenwerte (PDF). Dadurch wird sichergestellt, dass der eingereichte Antrag vollständig ist.

Alle vom CERB finanzierten Nicht-Breitband-Planungsprojekte müssen die
Planungsstudie Wirtschaftliche Entwicklung Mindestanforderungen (PDF) und fügen Sie sie in das endgültig eingereichte Dokument ein. (Breitbandplanungsprojekte haben ihre eigenen Mindestanforderungen.)

Alle von CERB finanzierten Breitbandplanungsprojekte müssen die Mindestanforderungen für die ländliche Breitbandplanung (PDF) und fügen Sie sie in das endgültig eingereichte Dokument ein.

Laden Sie das herunter, um zu sehen, wie das eigentliche Antragsformular aussieht
Anwendungsübersicht für das ZoomGrants-Planungsprogramm (PDF)

Programmlinks

Hast du ein projekt

Potenzielle Bewerber müssen sich an die Mitarbeiter wenden, um ihr Projekt zu besprechen, bevor sie einen Link zur Online-Bewerbung erhalten.

Brauchen Sie Hilfe?

Janea Delk
Exekutivdirektor & Stammesverbindung
Janea.Delk@commerce.wa.gov
Telefon: 360-252-0812

Leslie Wolff
Outreach-Spezialist
Leslie.Wolff@commerce.wa.gov
Telefon: 360-259-2671

Barbara Smith
Programm-Assistent
Barbara.Smith@commerce.wa.gov
Telefon: 360-764-9820

Folgen Sie uns auf Social Media!