Beirat des Interbay Public Development Advisory Board

Im Jahr 2018 wurde das Handelsministerium gemäß dem in Kraft getretenen SSB 6095, Section 1004 (10), vom Gesetzgeber beauftragt, mögliche zukünftige Nutzungen des Interbay-Grundstücks im Industriezentrum Ballard-Interbay in Seattle zu untersuchen, das von Ready als Bereitschaftszentrum genutzt wurde die Washington National Guard (Wache).

Interbay-Antenne

Empfehlungen und Umsetzungsplan des Interbay Public Development Advisory Committee

Der Gouverneur und der Gesetzgeber ernannten Mitglieder des Interbay Public Development Advisory Committee, um mögliche zukünftige Nutzungen des staatlichen Standorts zu beraten und zu ermitteln. Vorausgesetzt, die Wache kann umziehen, wird der Beratende Ausschuss den Sanierungsprozess mit dem Ziel leiten, eine Verwendung zu empfehlen, die den öffentlichen Nutzen maximiert.

Das Komitee trat im Laufe eines Jahres zusammen, um die Bedingungen für die Umsiedlung der Nationalgarde zu prüfen und viele verschiedene Sanierungskonzepte für das Grundstück nach dessen vollständiger Umsiedlung im Detail zu prüfen. Der Ausschuss prüfte eine breite Palette von Sanierungsanwendungen und gab Empfehlungen zu Umsetzungsstrategien für die Zukunft ab.

Der Bericht und alle unterstützenden technischen Anhänge werden hier zur öffentlichen Prüfung bereitgestellt.

Empfehlungen und Umsetzungsplan des Interbay Public Development Advisory Committee

Technische Anhänge

Anhang A: Gesetzentwurf des Senats 6095.1004 (10)
Anhang B: Lageplan
Anhang C: Eigenschaftskarte
Anhang D: Leitprinzipien
Anhang E: Projektzeitleiste
Anhang F: Kommunikationsbericht des Beratenden Ausschusses
Anhang G: Militärischer Umsiedlungsbericht
Anhang H: Übersichtstabelle für bestehende Bedingungen
Anhang I: Aktuelle Nutzung der Immobilie
Anhang J: Angrenzende Landnutzungskarte
Anhang K: Landnutzung und bestehende gesetzliche Bedingungen
Anhang L: Bestehende Bedingungen auf dem Immobilienmarkt
Anhang M: Transport Bestehende Bedingungen
Anhang N: Bestehende Infrastrukturbedingungen
Anhang O: Geotechnische Bestandsbedingungen
Anhang P: Bericht über kulturelle Ressourcen
Anhang F: Phase-I-Umweltverträglichkeitsprüfung
Anhang R: Umweltverträglichkeitsprüfung der Phase II
Anhang S: Opportunities and Constraints Map
Anhang T: Bewertung der Eigentumsoptionen
Anhang U: Bewertung von Sanierungskonzepten
Anhang V: Fallstudien zu Industrie mit Wohnbebauung
Anhang W: Sanierungskonzepte
Anhang X: Annahmen zu Sanierungskonzepten
Anhang Y: Finanzielle Bewertung
Anhang Z: Bewertung der Infrastrukturkosten
Anhang AA: Strukturkostenbewertung
Anhang BB: Wirtschaftliche Auswirkungen
Anhang CC: Auswirkungen auf den Transport
Anhang DD: Kompromisszusammenfassungstabelle
Anhang EE: Korrespondenz der Ausschussmitglieder

Wo befindet sich die Nationalgarde derzeit und warum müssen sie ihre Operationen verlagern?

Die derzeitige Waffenkammer der Washington National Guard wurde 1974 erbaut. Heute ist die Einrichtung nicht mehr ausreichend und entspricht nicht den aktuellen Anforderungen des National Guard Readiness Center für die Missionsunterstützung. Vor Ort sind mehr als 600 Mitarbeiter beschäftigt, deren Mobilisierung am Wochenende den Einsatz großer militärischer Ausrüstung in und aus der Stadt erfordert. Darüber hinaus leben die meisten Gardisten und Wachfrauen, die auf dem Gelände stationiert sind, weiter außerhalb der Stadt, was Transport- und Überlastungsprobleme zunehmend zu einem Problem macht.
 

Was sind die nächsten Schritte?

Es ist dem Handelsministerium eine Ehre, gebeten worden zu sein, den Interbay Public Development Advisory Committee einzuberufen. Die Empfehlungen in unserem Bericht vom November 2019 an den Gesetzgeber spiegeln die Arbeit des Ausschusses wider, die auf einer Vielzahl von Sitzungen, Gemeinschaftsveranstaltungen und Diskussionen mit Experten, Gemeindemitgliedern und interessierten Parteien basiert.  

An diesem Punkt ist die Rolle von Commerce in diesem Gesetzgebungsantrag abgeschlossen. Alle weiteren Fragen sind an den Landtag zu richten.

Wer war Mitglied des Interbay Public Development Advisory Committee?

  • Vertreter Gael Tarleton, Repräsentantenhaus von Washington
  • Senator David Frockt, Senat des Staates Washington
  • Der ehrenwerte Gary Locke, ehemaliger Gouverneur des US-Bundesstaates Washington, ehemaliger US-Handelsminister, ehemaliger US-Botschafter in China
  • Brian Lloyd, Vizepräsident, Beacon Development
  • Doris KooExperte für Gemeindeentwicklung und erschwingliches Wohnen
  • Oberst Adam Iwaszuk, Managementleiter für Bauanlagen, Nationalgarde der Washington Army
  • Kommissar Courtney Gregoire, Hafen von Seattle Kommission


Weitere Informationen zum Bericht erhalten Sie vom Landtag.